Neu: Aufbau-Rückbildungskurs und kostenlose VHS-Kurse rund um die Geburt.

"Die Geburt ist ein individueller Prozess, den Hebammen mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihrer Intuition sensibel zu begleiten haben, ohne die Frauen dabei einer Norm zu unterwerfen"

(K. Guilliland und S. Palman 1995).

Das bin ich:

20200217_213804.jpg

Ich bin Hebamme Denise. Geboren 1983 in Bonn, zog es meine Familie und mich 1999 nach Berlin. 

Nach Beendigung meines Studiums 2011 und einem Jahr im Ausland, hörte ich auf meine innere Stimme und drückte nochmal die Hebammenschulbank.

 

Nun betreue ich seit 2016 Frauen während der Geburt. 

Zuerst vier Jahre in einem kleinen Kreißsaal im Norden Berlins bis ich im Oktober 2020 in einen großen Kreißsaal mit angeschlossener Kinderklinik wechselte.

Seit Januar 2020 bin ich nun auch selbstständig und gebe Kurse an unterschiedlichen Orten in Berlin (siehe Kurse 2021)

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass Frauen selbstbewusst und gestärkt in die Geburt gehen, egal für welchen Geburtsort sie sich entscheiden. Jede Frau hat das Recht auf eine individuelle Betreuung, in einer Umgebung, in der sie sich sicher fühlt und in der Zeit gegeben wird.

 

Ich möchte Frauen in meinen Geburtsvorbereitungskursen bestärken, auf sich und ihren Körper zu hören, aber auch zu akzeptieren, wenn etwas nicht so läuft, wie geplant.

Meine Erfahrung in der Geburtsarbeit zeigt mir immer wieder, wie wichtig es ist, dass Frauen und Ihre Begleitungen verstehen, was passiert. Fordert Erklärungen ein, wägt ab und fällt eine informierte Entscheidung.

Da ich hauptsächlich im Kreißsaal arbeite, biete ich keine Vorsorgen und Wochenbettbetreuungen an.

Ich bei der Arbeit :)